Ihr Konto
Ihr Warenkorb 0 0,00 €
Suchen Sie nach Produkten oder Stichworten.
FOLLOW US
HABEN SIE EINE FRAGE?
• (+376) 73 74 81
Montag–Freitag 09.00–19.00 Uhr
• store@commencal.com
KOSTENLOSER VERSAND
auf Bestellungen von TEILEN / ZUBEHÖR / BEKLEIDUNG
• für Einkäufe ab 50€ innerhalb Frankreichs
• für Einkäufe ab 150€ innerhalb Europas
• für Einkäufe ab 350€ weltweit
SICHERE BEZAHLUNG
• Kreditkarte
• Überweisung
• PayPal

SIMPLICITY IS BEAUTY

Erschafft ein Bike mit puristischen und zeitlosen Linien, mit dem man – dank seiner Dynamik – gute Zeiten fahren kann 
und was ein Lächeln in die Gesichter der Fahrer zaubert.
Das waren unsere Ziele bei der Entwicklung dieses DH-Rahmens.

Das FURIOUS ist vollgepackt mit Technologie; Das Resultat aus jahrelanger Erfahrung,
die wir bei der Entwicklung aller vorangegangenen COMMENCAL-Rahmen gesammelt haben.

Jedes Detail wurde durchdacht: Fahrwerkkinematik, Geometrie und Rahmenkonstruktion.


SIMPLE IS NOT SIMPLE

KONSTRUKTION

Das FURIOUS ist aus dreifach konifizierten 6066 Aluminium-Rohren zusammengestellt,
deren Formen für spezielle mechanische Anforderungen optimiert wurden.
Das erlaubt uns Gewicht einzusparen, ohne dabei die Kontrolle über Flex oder Steifigkeit des Rahmens aufzugeben.

Wie immer, hat Zuverlässigkeit die höchste Priorität bei COMMENCAL.
Überdimensionierte Lager sichern eine hohe Lebensdauer und der Rocker-Link ist so konzipiert,
dass möglichst wenig mechanische Beanspruchungen an den Dämpfer übertragen werden.
So kann die Federung effektiver arbeiten und schont dabei das Material. Der Rocker ist in die Sattelstreben integriert, um ein einziges Teil zu formen.
Diese Integration ist Teil der Persönlichkeit des FURIOUS und liefert als Resultat klare Linien.
Die Dämpferaufnahme ist in das Unterrohr integriert.
Und wieder haben wir die Linien von allen überschüssigen Elementen befreit, die häufig die Rahmenästhetik stören können.



Nach wie vor bieten wir intern verlegte Leitungen und Züge.
Sie werden möglichst nah am Hauptdrehpunkt verlegt
um Bewegungen und vorzeitige Abnutzung zu minimieren.
Neue, hochqualitative Dichtungseinsätze bieten eine perfekte Passform und Abdichtung.

Der doppelt verdichtete Kettenstreben-Protektor besteht aus zwei Materialien.

Das Gehäuse ist aus Polypropylen und bietet eine hervorragende Passform an der Kettenstrebe.
Die zweite Schicht besteht aus einem dicken Gummi, dämpft die Schläge der Kette und eliminiert Geräusche.

Fragen Sie unsere Fahrer, sie lieben das kleine Plastikstück!

Damit Sie sich keine Sorgen mehr über fliegende Steine machen müssen,
ist das FURIOUS auch mit einem Unterrohr-Protektor ausgestattet.


KONTAKTSYSTEM

Jahr für Jahr glauben wir an unser Kontaktsystem und adaptieren es auf die verschiedenen Disziplinen.
Wir haben einen festen Drehpunkt beibehalten, da dieser ein Höchstmaß an Kontinuität bietet.
Unser Ziel war es ein Bike zu bieten, dessen Handhabung einfach, berechenbar und von vorne bis hinten sehr ausgewogen ist.
Durch ein ausbalanciertes Fahrverhalten wird nicht nur alles ein wenig einfacher, es spart auch viel Kraft bei der Kontrolle des Bikes.

Beim FURIOUS wollten wir das beste Verhältnis aus Komfort und Dynamik. Deshalb ist der Drehpunkt an einer spezifischen Stelle positioniert.

Warum? Diese Positionierung verhindert die Entstehung von einem zu hohem Pedalrückschlag,
welcher die Effizienz der Federung verringern würde. Dennoch profitieren wir von der Kettenspannung,
um das lebhafte und dynamische Fahrverhalten zu erreichen.
Außerdem hilft es beim beschleunigen, in Kompressionen und an Kurvenausgängen.
Des Weiteren lässt sich das Bike besser springen.

Die Kinematik ist Progressiv und bietet Traktion, Rückhalt und souveräne Kontrolle des Bikes über den gesamten Federweg.
Was gibt’s neues beim progressiven Kontaktsystem des FURIOUS? Ein Rahmen in Größe S ist linearer als ein Rahmen in Größe XL.
Wir gehen davon aus, dass Personen die sich für einen Rahmen in Größe S entscheiden, weniger wiegen als solche, die sich für Größe XL entscheiden.
Hat man ein zu progressives Fahrwerk, wird man niemals den kompletten Federweg ausnutzen können.

Im Umkehrschluss benötigen schwerere Fahrer eine höhere Progressivität,
um mehr Rückhalt zu bekommen und Durchschläge zu verhindern.


Mit diesem progressiven Kontaktsystem gehen wir keine Kompromisse ein und stellen die relevante Dynamik
für jede Rahmengröße und jeden Fahrer sicher.


GEOMETRIE


Wir bestreiten nicht, dass sich das Gesamtniveau des Fahrens intensiviert hat.
Gepaart mit steigender Leistungsfähigkeit der Bikes, wird auch der Bedarf an Stabilität größer und wichtiger als je zuvor.

Deshalb hat das FURIOUS eine langgezogene Front, die Stabilität und hervorragende Traktion am Vorderrad generiert.
Trotzdem wollten wir nicht auf den Spaß verzichten.
Eine kurze Kettenstrebe bietet einfaches Fahr- und Kurvenverhalten, ist reaktiv und verspielt bei Sprüngen sowie in der Luft.

Aus den gleichen Gründen bleibt der Lenkwinkel Standard in dieser Kategorie.
Das Bike strotzt vor Optimismus und Vertrauen in steilen Passagen,
bleibt einfach zu fahren und – noch wichtiger – zaubert beim fahren jederzeit ein Lächeln auf Ihr Gesicht.


S M L XL
Sattelrohr-Länge 400 mm 400 mm 400 mm 400 mm
Sitzwinkel 63° 63° 63° 63°
Lenkwinkel 63,5° 63,5° 63,5° 63,5°
Steuerrohr-Länge 125 mm 125 mm 125 mm 125 mm
Radstand 1199 mm 1214 mm 1240 mm 1270 mm
Oberrohr-Länge 550 mm 570 mm 595 mm 625 mm
Kettenstreben-Länge 440 mm 440 mm 440 mm 440 mm
Tretlager-Höhe -7 mm -7 mm -7 mm -7 mm
Gabellänge 580 mm 580 mm 580 mm 580 mm
Beinfreiheit 740 mm 740 mm 740 mm 740 mm
Reach 395 mm 415 mm 440 mm 470 mm
Stack 623 mm 623 mm 623 mm 623 mm